Was sagen die Mitglieder über die GWG

Was uns von anderen Vermietern unterscheidet?

Service - selbstverständlich Wohnungen und noch mehr!

Zum guten Wohnen gehört natürlich nicht nur eine gute Wohnung. Vielmehr wird das gute Wohnen in Genossenschaften
durch guten Service noch besser. Daher ist es für uns selbstverständlich, dass unsere Handwerker Reparaturen schnell,
ordentlich und sauber ausführen. Und unsere Mitarbeiter stehen Ihnen zur Seite, z. B., wenn Sie eine neue Wohnung
brauchen oder Angelegenheiten in Ihrem Haus zu regeln sind.

Solidarität - dann wird Wohnen richtig gut!

Die Genossenschaften sorgen dafür, dass ihre Mitglieder besser wohnen als andere. Diesen Auftrag können wir dadurch
erfüllen, dass alle unsere Mitglieder zum guten Wohnen beitragen. Und wenn jeder einen kleinen Beitrag leistet, dann wird Wohnen in Ihrer Wohnungsgenossenschaft richtig gut. Es gibt viele Möglichkeiten, zusammen mit den anderen Mitgliedern
gutes Wohnen in guter Nachbarschaft zu verwirklichen. Der Ausdruck der Solidarität hat Genossenschaften seit jeher stark gemacht und ist auch heute noch der Garant für ein dauerhaftes sicheres Wohnen.

Mitbestimmung - Hier hat die Stimme noch Gewicht !

Wie das Wohnen in einer Genossenschaft aussieht, das entscheiden die Mitglieder zumeist selbst. Das Prinzip ist ganz einfach: Die Mitglieder sind Gemeinschaftseigentümer, deshalb haben sie das Sagen. Jede Stimme hat das gleiche Gewicht; denn
alle Mitglieder haben die gleichen Rechte und die gleichen Pflichten. In der jährlichen Mitgliederversammlung überprüfen sie,
ob Vorstand und Aufsichtsrat den genossenschaftlichen Auftrag erfüllen und die Geschäftspolitik im Sinne der Mitglieder ausgerichtet ist.

Sicherheit - Sicher wie Eigentum, flexibel wie Miete !

Wer in einer Genossenschaft Mitglied ist, wohnt sicher wie ein Eigentümer und flexibel wie ein Mieter. Als Gemeinschafts-eigentümer wohnen Sie so lange in Ihrer Genossenschaftswohnung, wie Sie es wollen. Eigenbedarfskündigungen gibt es
bei uns nicht. Jedes Mitglied hat mit seinem Dauernutzungsvertrag ein lebenslanges Wohnrecht in seiner Genossenschaft.
Brauchen Sie eine andere Wohnung –vielleicht mit einem Kinderzimmer mehr oder einem barrierefreien Zugang-, dann ist
Ihre Genossenschaft flexibel. Eine Genossenschaftswohnung ist sicher, weil sie vor Verkauf geschützt ist. Mit den Häusern
der Genossenschaft wird kein Handel betrieben. Bei unserer Genossenschaft machen einzig und alleine die Mitglieder
Gewinn und nicht irgendwelche Anteilseigner oder Aktionäre.